Der lahme Bote aus dem All

01 Februar, 2011 18316 mal Ufos & Kornkreise

276 280x280

Der lahme Bote aus dem All

 

Stellen Sie sich folgende Geschichte vor: Ein Dieb stiehlt vor den Augen von Hunderten von Zeugen einen einmaligen Gegenstand, sagen wir eine besonders kunstvoll angefertigte Krone, die es so nur einmal auf der Welt gibt. Anschließend versteckt er die gestohlenen Krone aber nicht, sondern setzt sie sich auf den Kopf, so daß sie jedermann sehen kann.

Streng geheim!

01 Januar, 2011 18818 mal Ufos & Kornkreise

340 280x280

Streng geheim!

Zahlen, Fakten, Argumente zur unendlichen Geschichte NSA

 

Können Sie sich vorstellen, daß das US-Militär neuartige Metalle entwickelt, die selbst die Hitze der Sonne abschirmen können? Oder Fluggeräte mit Triebwerken baut, die dreimal so schnell wie eine Rakete fliegen? Geheime US-Patente offenbaren das Unglaubliche! Welcher Nutzen steckt hinter diesen Entwicklungen und Patenten? Baut das USMilitär vielleicht ein UFO?

Schokolade - die gesunde Verführung

27 Juli, 2011 18078 mal Medizin

302 280x280

Schokolade - die gesunde Verführung

Ein Artikel von Ingrid Schlotterbeck

Kakao wurde bei den Azteken schon vor 3000 Jahren als „Trank der Götter“ verehrt. Das aztekische „Xocoatl“ setzt sich aus „xococ“ (sauer, herb, würzig) und „atl“ (Wasser) zusammen. Durch die Süßung begann der Siegeszug der Kakaobohne auch in Europa. Aus dem aztekischen „Xocoatl“ wurde „Schokolade“.

Staatsmedizin kontra Individualmedizin

09 August, 2011 18102 mal Medizin

302 280x280

Staatsmedizin kontra Individualmedizin

Ein Artikel von Dr. K.P. Schlebusch

In dem 1990 erschienen Heyne TB „EG contra Biologische Medizin“ wird im Schlußkapitel Dr. Karl Buchleitner zitiert: „Ein Überstaat ist im Entstehen, ohne parlamentarische Kontrolle, jedoch mit gewaltigen Vollmachtenausgestattet … Wann je wurden unsere Politiker bevollmächtigt,diesem Ausverkauf unserer Rechte zuzustimmen?

Die Heikraft der Klänge nutzen

11 August, 2011 17149 mal Medizin

302 280x280

Die Heikraft der Klänge nutzen

Ein Artikel von Hans Ulrich Teubner

Dass Musik eine therapeutische Wirkung haben kann, war schon den frühen Hochkulturen bekannt, z.B. in Ägypten oder in Griechenland. Auch in der Bibel findet sich ein Beispiel. Im 1. Buch Samuel, Verse 14–23, wird berichtet, dass König Saul unter einer Art Besessenheit gelitten habe, die ihn immer wieder heimsuchte. Das Übel wurde besser, wenn David dem König auf der Harfe vorspielte. Sooft der böse Geist über Saul kam, heißt es in Vers 23, "nahm David die Harfe und spielte."

Der Staat als Schurke

01 Februar, 2011 17981 mal EXTRA

289 280x280

Der Staat als Schurke

 

Sechzig Jahre Bundesrepublik, sechzig Jahre Grundgesetz. Das bedeutet auch: Jahrzehntelang grassierte in Deutschland der RAF-Terror, stemmte sich der Staat mit allen legalen Mitteln dagegen. Doch was bis dato der Bevölkerung – durch den Staat gefiltert – als saubere Aktion der Strafverfolgungsbehörden und Geheimdienste präsentiert wurde, bekommt immer stärkere Risse.