Magazin2000plus 324 - Editorial

01 September, 2012

editorial-mp

Ausgabe 324

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vor gut vier Wochen stellte das Bundesverfassungsgericht (BVG) fest, daß die Regierung der BRD seit zwei Jahren der Aufforderung das Wahlgesetz zu ändern, nicht nachgekommen ist. Das bisherige Wahlgesetz ist ungültig, die Wahlen zumindest der letzten Jahre ebenfalls. Die Legimitation der Regierung, des Bundestags etc. ohne völkerrechtliche Relevanz. Jetzt soll „nachgebessert“ werden. Es stellt sich die Frage: Wieso Verfassungsgericht?

Welche Verfassung? Die BRD kennt nur das Grundgesetz und dieses ist seit dem 18.7.1990 aufgehoben, also nach dem Staats- und Völkerrecht somit nicht mehr existent. Handelt es sich um die Verfassung von 1919? Das ist dann die Verfassung des Deutschen Reichs und kann für die BRD nicht relevant sein. Was also verfolgt das BVG mit der Absicht der sogenannten BRD-Regierung, Änderungen des Wahlrechts aufzuerlegen? Will man die BRD in der EU „Aufgehen“ lassen und die Existenz des Deutschen Reichs damit abschaffen? Das BVG kann beschließen was es will. Die sogenannte BRD-Regierung wird wohl auch das tun, was ihr vorgegeben wird. Immerhin gelten die SHAEFGesetze und die SMAD-Befehle der Besatzungsmächte. Die sogenannte BRD verwaltet lediglich im Auftrag der Alliierten. Wie General Stavridis (USEUCOM) es sinngemäß auf den Punkt brachte: Die BRD ist eine Lagerverwaltung des größten Kriegsgefangenlagers der Welt, also ohne ein Staat zu sein und ohne Souveränität.

Wenn das wirklich so ist, wird auch klar, daß die sogenannte BRD-Regierung nicht im Interesse des Deutschen Volkes handeln kann, sondern anderen Mächten dienen muß. Dazu paßt das Interview mit Professorin Gertrud Höhler (hat Helmut Kohl beraten), die befürchtet, daß Deutschland unter Merkel in eine Diktatur geführt wird. Merkel baut Deutschland um. Schon lange haben wir diese Tendenz beschrieben. Die Fakten sind unübersehbar.

ESM (kostet die Bürger bis 3.7 Billionen Euro), Zwangshypotheken, Zensus, Gender mainstream etc. sind die besten Beweise. Merkel macht das nicht alleine, die sogenannten Volksvertreter leisten dabei kräftig Mithilfe. Niemand vertritt die Interessen der Bürger. Die Polarisierung findet überall statt.

Die Berichterstattung über Syrien und die Kriegstreiber ist ideologisch verfälscht. Die wahren Ziele die den Konflikt auslösten, erfährt nur der, der auch andere Medien als die westlichen liest. Putin sagte, daß Rußland und China übereingekommen seien ihre Geschäfte nur noch in der Landeswährung abzuwickeln und den Dollar fallen zu lassen. Ein weiteres Indiz die Vorherrschaft der USA brechen zu wollen?

In der EXTRA12 werden wir auf diese, die Welt verändernden Punkte ausführlicher eingehen. Dazu gehört auch die Entlassung der Führungsspitze der Bundespolizei, die Errichtung eines riesigen Ausbildungslagers, für mehr als 100 Millionen Euro in Sachsen-Anhalt, für Häuserkampf und Maßnahmen gegen Aufstände im Volk, sowie über die möglichen Hintergründe betreffend die Kampagne gegen Asange, dessen Aufenhalt/Zuflucht in der Botschaft Paraquay und der Unterstützung des venezuelanischen Präsidenten Chaves.

Ihre
Ingrid Schlotterbeck
September 2012

Gelesen 16525 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2