Editorials

Editorials aus den Magazinen

EXTRA 12 - Ausgabe 325 - Editorial

01 Oktober, 2012 17836 mal Editorials

editorial-mp

Ausgabe 325 (Gast-Editorial)

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

auf der BRD-Uhr ist es mittlerweile, wie sagt man doch so schön, nicht mehr 5 Minuten vor Zwölf sondern ES IST ZWÖLF! Ich habe aber so meine Zweifel, ob dies dem Großteil unserer „Medien- und TV-verbildeten“ Bevölkerung richtig bewusst ist. Da sich die innerdeutsche, fiskalpolitische Situation besorgniserregend zuspitzt, sende ich diesen Brief an das BverfG bezüglich des am 12.09. zu erwartenden Urteils hinsichtlich der Rechtmäßigkeit der Zustimmung des Bundestages zu dem umstrittenen ESM-Gesetz. Die Politiker-Kaste wird bald erkennen müssen, daß man sich um das Bekanntwerden unangenehmer Wahrheiten nicht herumdrücken kann!

Magazin2000plus 324 - Editorial

01 September, 2012 16612 mal Editorials

editorial-mp

Ausgabe 324

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vor gut vier Wochen stellte das Bundesverfassungsgericht (BVG) fest, daß die Regierung der BRD seit zwei Jahren der Aufforderung das Wahlgesetz zu ändern, nicht nachgekommen ist. Das bisherige Wahlgesetz ist ungültig, die Wahlen zumindest der letzten Jahre ebenfalls. Die Legimitation der Regierung, des Bundestags etc. ohne völkerrechtliche Relevanz. Jetzt soll „nachgebessert“ werden. Es stellt sich die Frage: Wieso Verfassungsgericht?

Medizin 15 - Editorial

18 Juli, 2012 16513 mal Editorials

editorial-mp

Ausgabe 15

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Gesundheitswesen krankt an vielem, nur Geld ist mal wieder genug in den Kassen der Krankenkassen. Wie viel weiß man nicht so genau, ob sieben, elf oder 19 Milliarden, jedenfalls sehr viel. Es ist das Geld der Versicherten. Noch immer werden die Versicherten nicht als Kunden und Zahler behandelt, sondern eher als Bittsteller, wenn es um Leistungsbezug geht.

Magazin2000plus 321 - Editorial

17 Juni, 2012 16356 mal Editorials

editorial-mp

Ausgabe 321

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nachdem mehr als 50 % der Griechen im Euro bleiben und die Verträge erfüllen wollen, will die andere Hälfte zwar auch den Euro aber die Rückzahlungsverpflichtungen verweigern. Also geht das Spiel mit und um den Euro weiter auf dem Weg zur totalen Finanzdiktatur. Der Weg zur Neuen Weltordnung kann so oder so weitergegangen werden, die Menschenrechte eingeschränkt und das Bargeld abgeschafft werden.

Europa Spezial 1/320 - Editorial

24 Mai, 2012 17783 mal Editorials

editorial-mp

Ausgabe Europa Spezial 1/320

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

mit dieser Ausgabe EUROPA 1 erhalten Sie eine Spezialausgabe, ergänzend zu den Sonderausgaben "Wirtschaft – Macht – Politik". Mit dem Artikel "Die City of London – der mächtigste Staat der Welt" erklärt sich auch die Wahl des Magazin-Titels. Sie lesen und können nachvollziehen, daß in Europa, in London, eben in dieser Quadratmeile, der City of London, seit Jahrzehnten die Politik in dieser Welt bestimmt wird. Nicht in Moskau, Washington, Peking, Paris oder wo sonst auch immer werden die grundsätzlichen Entscheidungen getroffen, sondern in der City of London.

Prophezeiungen 1/319 - Editorial

14 Mai, 2012 17083 mal Editorials

editorial

Prophezeiungen 1/319

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Jahr 2012 und Prophezeiungen, was könnte besser zueinander passen? Das auf den 21. Dezember bestimmt der 22. Dezember folgt ist mir und Ihnen klar. Eine Periode des Maya-Kalenders geht zu Ende und beginnt gleichzeitig mit einer neuen „Laufzeit“ sozusagen. Aber einiges wird sich bestimmt schon im Laufe dieses und der kommenden Jahre ändern, auch oder genau wegen den entsprechenden Prophezeiungen.