Spezial 3 Deutschland - Ausgabe 3/362

04 Januar, 2015

teaser362

Kein Friedensvertrag für Deutschland + Deutschlands Besatzungskosten + Staatssimulation „Bundesrepublik Deutschland“ + Im Namen des Volkes… + Deutsche Wiedervereinigung – ohne Vollzug? + Wahlen … ohne Wahlgesetz gültig? + Zur Einheit aller nationalen Kräfte + Vom Reichtum der Nationen + 108 neue deutsche Thesen  ...

Das neue Magazin ... mal rein schauen?

 

Aus dem Inhalt

6-3626Kein Friedensvertrag für Deutschland
Gibt man den Begriff „Friedensvertrag Deutschland“ in eine Suchmaschine ein, darf man sich nicht wundern, wenn an erster Stelle „Wikipedia“ mit dem Hinweis auf den „Zwei-plus-Vier-Vertrag“ erscheint. Deutsche Massenmedien und Politikdarsteller werden nicht müde, dieses Vertragswerk der Bevölkerung als „Friedensvertrag“ zu verkaufen. Daß hier wohl ein gewaltiger Unterschied besteht, belegt schon die Tatsache, daß dieser Friedensvertrag sehr wohl diskutiert, jedoch letztendlich als „nicht vorgesehen“ zu den Akten gelegt wurde.

12-36212Staatssimulation „Bundesrepublik Deutschland“
Angela Merkel versteht es, fundierten Fragen zu so brennenden Themen wie Souveränität der BRD, Verfassung, Abhöraffäre der NSA etc. nicht nur auszuweichen, mit nichtssagenden Phrasen überhaupt nicht auf die gestellten Fragen einzugehen, sondern sich zu der ungeheuerlichen Behauptung hinreißen zu lassen, die wenigen noch offenen Fragen hinsichtlich der Souveränität der BRD seien endgültig geregelt worden: „Die BRD ist nunmehr ein uneingeschränkt souveräner Staat!“ Eine solche Dreistigkeit, eine solche unglaubliche Lüge aus dem Mund der Kanzlerin ist schon atemberaubend!

24-36224Im Namen des Volkes…
Was ist das eigentlich, ein Rechtsstaat? Neutral ausgedrückt ist es ein Staat, in dem das miteinander leben nach Regeln verläuft, die die jeweilige Macht in diesem Staat vorgegeben hat. „Rechtsstaat“ muss nicht zwingend mit Ethik, Moral, Menschenrechten, Gerechtigkeit in Zusammenhang stehen. Jeder Staat erklärt im Grunde genommen ein Rechtsstaat zu sein – auch die Bundesrepublik Deutschland. Aber dieser jeweilige Anspruch muss gewogen, gemessen und bewertet werden. Dazu bedarf es einer objektiven Betrachtung…

30-36230Deutsche Wiedervereinigung – ohne Vollzug?
Jedes Jahr feiern wir Deutschen jenen 3. Oktober, den Tag der Wiedervereinigung. Aber ist diese Wiedervereinigung formaljuristisch überhaupt vollzogen worden? Vergleicht man die Fakten, dann sollte man schon zweifeln, zumal Behörden bis hin zur Justiz seltsam reagieren, wenn man die Argumente vorträgt und beispielsweise die Gerichtsbarkeit anzweifelt. Da werden dann schon mal bloße Behauptungen ohne jeglichen Beweis aufgestellt. Und es werden einem Verschwörungstheorien unterstellt...

40-36240Zur Einheit aller nationalen Kräfte
Deutschland hat im letzten Jahrhundert zwei Weltkriege verloren. Die Folgen waren nicht nur große Gebietsverluste, nach 1945 wurde es darüber hinaus von den Siegermächten auch vollständig besetzt und geteilt. Die Sieger zwangen uns ihre Lebensformen auf: Kommunismus auf der einen Seite, Kapitalismus und Marktwirtschaft auf der anderen Seite. Die deutsche Identität und unser Nationalbewußtsein sind durch die erfolgte Umerziehung zum Teil schon verloren. Die nationalen Kräfte sind heute zersplittert, eine theoretische Basis fehlt ihnen.

54-36254108 neue deutsche Thesen
Das auf Lügen aufgebaute System wollen wir nicht mehr! Wachen wir endlich auf! Gewaltloser Widerstand ist zur Pflicht geworden. Dies ist unsere Bürgerpflicht beim Ausfall staatlicher Stellen. Auch Kollaborateure wollen wir nicht dulden! Da die „BRD“ unter dem Namen des vereinten Deutschlands bisher keine Anstalten unternommen hat, die Rechtslage in Deutschland zu ändern, ist jeder von uns aufgefordert, sein Recht einzufordern, denn seit Juli 1990 haben die Alliierten das deutsche Volk in eine innerdeutsche, jedoch nicht völkerrechtlich rechtsfreie Zone geschickt. Sie haben uns damit uns selbst überlassen.

Dieses Magazin im Shop

Editorial aus diesem Magazin

Gelesen 11064 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

logo post quader

zahlungsarten2021