Wirtschaft Macht Politik - Ausgabe 40

24 April, 2012

318teaser

Was die "Qualitäts"-Medien Ihnen verschweigen + Eretz Israel + Crash, Chaos, Chance! + Das FED-Ungeheuer umspannt die Welt...

Das neue Magazin ... mal rein schauen?

Aus dem Inhalt

 

6318-6Was die "Qualitäts"-Medien Ihnen verschweigen
Die EU-Krise eskaliert, und es geht jetzt  Schlag auf Schlag. Banken und Politiker versuchen  mit allen Tricks und Falschinformationen die  Situation zu verschleiern.  Die EU-Finanzminister haben das nächste  Haftungspaket für Griechenland in Höhe von  130 Milliarden Euro beschlossen. Ehrliche  Fachleute sagen schon heute, daß Griechenland  dieses Geld nie zurückzahlen kann und wird.  Lesen Sie, wie ernst die Lage wirklich ist!

 

318-1212Kanonenboote, Supertorpedos und Unterwasser-Drohnen…
Die US-Navy baut im Persischen Golf und  im Arabischen Meer ein gewaltiges Bedrohungspotential  gegen den Iran auf. Die Entsendung eines dritten  Flugzeugträgers in die Gewässer um den Iran war erst  der Anfang. Die USA haben derzeit tatsächlich mehr  Kriegsschiffe im Persischen Golf versammelt als die  Kriegsflotten der meisten Staaten der Erde haben.

 

18318-18Eretz Israel
Verfolgt man die Entwicklung im  Nahen Osten sorgfältig, stellt sich  sehr bald automatisch die Frage:  Welches Schmierentheater läuft in  der dortigen Region ab? Obwohl der Iran offenbar  in der Lage ist, Israel in eine radioaktive Wüste  zu verwandeln, wollen die USA den Krieg nicht  verhindern und planen eine Provokation – so heißt  es zumindest in einem Kommentar der russischen  Onlinezeitung "Wojennoje Obosrenije"  ("Militärschau").

 
318-2222Jetzt schlägt’s 13 – Die Welt vor der Währungsreform
Bankenrettung, Rettungsschirme,  Milliardenkredite... Die Welt ist  rettungslos überschuldet. Immer mehr Staaten  werden in ihrer Kreditwürdigkeit auf  „Ramschniveau“ herabgestuft. Sie müssen  immer höhere, teilweise rekordverdächtige  Zinsen zahlen, um sich überhaupt noch Geld  leihen zu können. Eine reguläre Rückzahlung  der Kredite scheint gar nicht mehr möglich  zu sein. Wie lange kann dieses System noch  aufrechterhalten werden?

318-2626Crash, Chaos, Chance!
Der Euro ist in der Krise – das sollte mittlerweile jedem bekannt sein. Fast ununterbrochen, so scheint  es, berät die Politik in Europa über neue  „Rettungsmaßnahmen“. Ein Ende ist wohl  nicht in Sicht: Die Schuldenberge in Europa  und in der Welt wachsen ins Unermeßliche,  mittlerweile ist von unfaßbaren Summen die  Rede – ein Crash des bestehenden Systems  und eine damit einhergehende  Weltwährungsreform immer wahrscheinlicher.

 
318-3030Das FED-Ungeheuer umspannt die Welt
Das Federal Reserve System ist seit seiner  Konzeption im Jahre 1913 verschiedener  heftigerKritik ausgesetzt.  Das System war der dritte Versuch, eine Zentralbank in  den USA zu schaffen. Dem Federal Reserve System wird  vorgeworfen, für die Great Depression von 1929 und  später für die weltweite Finanzkrise ab 2007 Schuld zu  tragen – und es wird schlimmer und schlimmer…

 

318-4242"Operation Anti-Putin"
Weder die Destabilisierung des  Nahen und Mittleren Ostens,  noch die Militärintervention der  NATO gegen Libyen, die vom  britischen Militärgeheimdienst MI6 organisiert  und von der CIA mitgeplant wurde, hat irgend  etwas dazu beigetragen, die Lage in den USA  (wo jeder siebte Einwohner hungert) oder in  Großbritannien (man erinnere sich an die  Unruhen und die Brutalität der Polizei in London  im August vergangenen Jahres) zu verbessern.

 

46Gerald Celente über geplante Kriege und neue Gesetze
Eine völlig unmögliche aber mögliche 1000 UNZEN-GOLD-GESCHICHTE, in der WELT-FINANZ-GESCHICHTE … Wer hält schon über 50 Jahre an seiner Finanz-Strategie fest, wer hat vom Schicksal überhaupt die Zeit dazu geschenkt bekommen, über 500 Monate mit und pro „Gold“ zu leben ?

 
318-50502012 – Das Entscheidungsjahr
Am 10.12. 2011 hat Michail  Gorbatschow bei der  Verleihung des Franz-Josef-  Strauß-Preises Aussagen von ungeheurer  Tragweite gemacht. Die Rede lief (nachts) im  Bayerischen Rundfunk, wurde ansonsten aber  im Mainstream nicht beachtet. (Auf YouTube  wird das entsprechende Video immer wieder  gelöscht.) Um zu verstehen, was er wirklich  gesagt hat, muß man ein wenig zwischen den  Zeilen lesen: dieser Artikel verschafft Ihnen  Klarheit.

 
54 Gold – Geld – Gier
Versuchen wir mal, in universalster Verallgemeinerung die  Notwendigkeit der Verrechenbarkeit von Werten innerhalb einer  jeden Gesellschaft und Ökonomie mit dem Prinzip der sozialen  Gerechtigkeit in Beziehung zu setzen. Es muß leider konstatiert  werden, daß dieses Gerechtigkeits-Prinzip von den politisch-ökonomisch führenden  Kräften (bis auf vielleicht wenige Ausnahmen) in den letzten Jahrtausenden keinesfalls  angestrebt wurde.

 
318-6060Expressgeld statt Euroaustritt
Die Frage „Euro oder Drachme oder Escudo?“ ist falsch gestellt, denn es gibt  einen konstruktiven Weg dazwischen. Durch die  Einführung eines zusätzlichen staatlichen  Regiogeldes können die Euro-Krisenstaaten den  Geldfluß in ihren Volkswirtschaften beschleunigen  (Liquiditätsoptimierung), was zu  Wirtschaftswachstum, neuen Arbeitsplätzen,  mehr Steuereinnahmen und mehr Unabhängigkeit  vom Ausland führt.

 
64Inflation ist unsozial
Die FAZ nannte den monetären Zusammenbruch unserer Zivilisation  durch die Ausraubung der Globalplayer den „Einsturz unserer Welt“.  Es ist nur die erkennbare Spitze des Eisbergs, ein Plan der Geldlobby,  dessen Verwirklichung ihr zum ersten Mal mit dem Trick  „Globalismus“ gelang. Das Schlimmste daran: die Menschen werden weltweit in  immer tiefere und aussichtslosere Armut gestürzt. Auch wir Deutschen sind davon  betroffen.
 
66318-66Der bedrohte Friede
Es ist schon bemerkenswert, was Carl Friedrich  von Weizsäcker vor 25 Jahren schrieb. Er sagte  den Niedergang des Sowjet-Kommunismus  voraus – er wurde ausgelacht. Seine Prognose, auf welches  Niveau der Lohn- und Gehaltsabhängige zurückfallen würde,  wenn der Kommunismus nicht mehr existiert, war schockierend.  Und er beschrieb die Auswirkungen einer Globalisierung –  obwohl es damals dieses Wort noch nicht gab.

 

Gelesen 18865 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

logo post quader

zahlungsarten2021