Wirtschaft Macht Politik - Ausgabe 41 / 333

25 März, 2013

teaser333

Sanierung der Staatsfinanzen + Geld – Gold – Gott + Die Wahrheit über unser Gold + El „comandante“ Hugo Chávez + Tribut, Tribut geht über alles, über alles in der Welt… + Die Zuwanderung und die nationale Identität + Der USA zur Vernichtung Rußlands entschlossen + Die Erklärung von Lyon + Das Märchen von der deutsch-französischen Freundschaft  + Der 3.Weltkrieg wird ein Atomkrieg sein! + EFSF und ESM + Der lautlose Horror-Impuls + Unser neues Verständnis

Das neue Magazin ... mal rein schauen?

Aus dem Inhalt

6-3336Sanierung der Staatsfinanzen
Magazin 2000plus hat in der Ausgabe 321 unter der Überschrift „Vorbereitungen für die Enteignung –- Was passiert mit unserem Ersparten“ bereits berichtet, daß still und heimlich, aber flächendeckend und gleichlautend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Banken und Sparkassen geändert wurden, was – wie alles, was hierzulande auf höhere Weisung geräuschlos geschieht – keinerlei Erläuterung durch die Medien erfuhr. Dieser Artikel ergänzt diese empörenden Bestimmungen.

 

10Geld – Gold – Gott
Dieser Beitrag baut auf dem Beitrag „Gold – Geld – Gier“ auf, erschienen in Magazin 2000plus Nr. 318, und versucht dabei, zudem die Beziehung der monetären Dinge zu einer Instanz zu analysieren, die in unserer Kultur oft als Gott bezeichnet wird. Das ist insofern schwierig, weil diese Gottesinstanz neben seiner kosmologischen, universalen und omniinformellen Funktion oft auch eine persönlich agierende Funktion erhalten hat bzw. diese ihm einfach zugeschrieben wurde.

 

1616-333Die Wahrheit über unser Gold
Vorübergehend wurde in den Medien der „Diebstahl“ des deutschen Goldes hochgekocht, bis offenbar Rothschild hinter den Kulissen die Order ausgab, jede Diskussion darüber sofort zu beenden. Tatsache ist: 3.400 Tonnen Gold behauptet die BRD zu besitzen, inwieweit dieses Gold, das teilweise auch in der BRD lagert, wertig ist, wissen wir nicht. Befürchtet wird, daß die Goldbarren nur einen Wolframkern statt Gold aufweisen.

 
20El „comandante“ Hugo Chávez
Der venezolanische Präsident Hugo Chávez starb am 5. März an Krebs. Wir wissen, daß die Bankster, von denen die Kontrolle über die US-Regierung ausgeübt wird, die Ermordung jedes lateinamerikanischen politischen Führers versuchen, der sich weigert, sich zu deren Marionette degradieren zu lassen. Wir wissen, daß sie mit Krebsviren experimentiert haben und diese Viren seit den 1960er Jahren zur Tötung von Menschen einsetzen...

 
24-33324Tribut, Tribut geht über alles, über alles in der Welt…
Angela Merkel treibt die allgemeine Verarmung in Europa auf die Spitze, um der Wall-Street den geforderten Tribut zu sichern. Das der neuen Weltordnung zugrundeliegende Konzept ist generell nicht mehr darauf angelegt, durch industrielle und handwerkliche Wertschöpfung eine wirtschaftliche Grundlage zur Existenzerhaltung der Menschen zu schaffen. Heute geht es nur noch darum, zu raffen, wegzunehmen und zu rauben – dort wo noch etwas von Erarbeitetem zu finden ist.

 
30Die Zuwanderung und die nationale Identität
Was verleitet den Bundespräsidenten dazu, sich mit Begriffen wie „Bereicherer“ oder der Forderung nach einer neuen „Willkommenskultur“ für die nahezu enthemmte Zuwanderung in deutsche Sozialsysteme einzusetzen? Schließlich ist diese „Bereicherung“ doch tagtäglich besonders in Großstädten auf Straßen, Plätzen, Schulen zu besichtigen. Die erschreckenden Bilder und Informationen dürften auch dem Bundespräsidenten nicht verborgen geblieben sein. Oder etwa doch?

 
34-33334Der USA zur Vernichtung Rußlands entschlossen
Die einzige Möglichkeit, den im Titel genannten Entschluß zu verwirklichen, ist ein Atomkrieg. Rußland muß isoliert, in die Enge getrieben, gedemütigt und schließlich vernichtet werden. Es sind Rußlands Bewohner und ungefähr hundert Millionen Amerikaner, die im Verlauf dieses Schlagabtausches sterben würden. Als die Amerikaner mit der Aufstellung eines Raketenabwehrsystems in Polen drohten, reagierte Rußland darauf mit Vorbereitungen zur Verlegung des Raketensystems „Iskander“ nach Kaliningrad.

 

40-33340Die Erklärung von Lyon
Die Unterzeichner dieser Erklärung, vereint auf dem Kongreß der 5 Kontinente über die Auswirkungen der Globalisierung auf die seelische Gesundheit, interdisziplinäre Experten für seelische Gesundheit und gleichzeitig Weltbürger, kämpfen für eine Bewußtmachung der psychosozialen Auswirkungen der Globalisierung und der sich daraus ergebenden Prinzipien und Konsequenzen. Diese Erklärung basiert auf den Prinzipien der Erklärung von Alma Ata 1978 und der Charta von Ottawa 1986.

 
46Das Märchen von der deutsch-französischen Freundschaft
Wie auch das meiste andere, das uns zumeist unbedarften Bürgern der BRD als politisches Faktum verkauft und schmackhaft gemacht wird, so ist auch die Behauptung, zwischen den Erzfeinden seit spätestens 1871, Deutschland und Frankreich, sei es während der Ära Adenauer und De Gaulle zu einer Aussöhnung, mehr noch, Freundschaft, gekommen, uneingeschränkt ins Land der Märchen zu verweisen. Nichts dergleichen entspricht der Realität.

 
52 Der 3.Weltkrieg wird ein Atomkrieg sein!
52-333Von den westlichen Regierungen und Medien wird seit Monaten ununterbrochen kräftig die Sanktions- und somit Kriegstrommel gerührt. Wie der gut Informierte weiß, begannen alle neueren Kriegshandlungen nach diesem Muster. Die Reihenfolge ist klar, Syrien sollte zuerst fallen, damit der schwieriger zu “erlegende” Iran keinen Bündnispartner in der Region hat und auch die russische Militärbasis in der Stadt Tartus in Syrien ausgeschaltet wird.

 
58-33358EFSF und ESM
Milliarden an Euro wurden innerhalb Europas umhergeschifft – so lange, bis keiner mehr genau sagen konnte, wo sich eigentlich der Bestimmungshafen für das Geld befindet. Bekannt ist nur, daß der große Teil vom Norden in den Süden der EU transferiert wurde. Und was macht der Süden damit? Er schickt es wieder in den Norden. Bis jetzt gibt es keine detaillierte Abrechnung, was mit den Tranchen aus dem Griechenlandbraten geschehen ist.

 
6666-333Der lautlose Horror-Impuls
Im Juli 1962 begannen in Honolulu auf Hawaii plötzlich elektrische Anlagen und Geräte verrückt zu spielen oder stellten einfach ihren Betrieb ein. Lange suchte man nach der Ursache für diese plötzlich auftretenden Störungen, bis man den Auslöser dieses bisher unbekannten Phänomens ermitteln konnte. Verantwortlich dafür waren die Militärs der USA, die erstmals in der Geschichte eine Kernfusionswaffe zur Detonation gebracht hatten.

 
70-33370Unser neues Verständnis
Unsere Welt befindet sich im Wandel, und jeder einzelne spürt die Veränderungen in seinem unmittelbaren Umfeld. Ein neues Bewußtsein erhebt sich und durchströmt uns alle, ganz sanft und mühelos. Man könnte auch sagen, es berührt unsere Sinne und schärft unsere Wahrnehmung. Durch die Stimulierung unserer Sinne bekommen wir eine neue Betrachtungsweise, die es gestattet, uns von den alten Denkmustern zu lösen.

 

 

Gelesen 18392 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

logo post quader

zahlungsarten2021