EXTRA 13 - Ausgabe 343

27 September, 2013

teaser343

Die BRD – eine gigantische Täuschung + Wurde uns die Staatsangehörigkeit entzogen und durch die Reichsangehörigkeit ersetzt? + Was isteine deutsche Staatsangehörigkeit? + Das gesamte System hat sich selbst vernichtet + Kein Bürger der BRD hat ein Recht auf Eigentum + Sowjetischer Friedensvertragsentwurf von 1952 + Das deutsche Ehegesetz Sind Sie eigentlich verheiratet? + Wer ist berechtigt, für Deutschland einen Friedensvertrag auszuhandeln? + Schauen Sie einmal auf Ihren Bundespersonalausweis. + Machen wir doch mal eine Währungsreform…

Das neue Magazin ... mal rein schauen?

Aus dem Inhalt

6 Die BRD – eine gigantische Täuschung 6-343
Aus vorhergehenden Veröffentlichungen im Magazin 2000plus ist ersichtlich, daß die juristisch-gesetzliche momentane Darstellung der sogenannten BRD eine Täuschung ist und nicht der Wahrheit entspricht.
14-34314 Wurde uns die Staatsangehörigkeit entzogen und durch die Reichsangehörigkeit ersetzt?
Fürst Otto von Bismarck gab den verschiedenen germanischen Stämmen Schutz, indem er das Deutsche Reich mit einer Verfassung ausstattete. Diese Verfassung wahrte die Eigenständigkeit, die Individualität und förderte die Stärken eines jeden Stammes. Das führte in Folge dessen dazu, daß unter dem gemeinsamen Schutzmantel Deutsches Reich eine sehr starke Wirtschaftsmacht entstand, die England und Amerika mehr als störte.
18 Was ist eine deutsche Staatsangehörigkeit? 18-343
Von ca. 80 Millionen Einwohnern in Deutschland besitzen lediglich 3,6 Millionen Menschen die deutsche Staatsangehörigkeit. Ausländer erhalten sie im Ausländeramt. Gibt es mehr Ausländer mit deutscher Staatsangehörigkeit als Deutsche? Könnte es sein, daß deshalb Straftaten von Emigranten nicht verfolgt oder in der Öffentlichkeit totgeschwiegen werden, weil sie auf Grund ihres Status als Deutscher eine andere Rechtsstellung haben?
24-34324 Das gesamte System hat sich selbst vernichtet
Kaum jemand hat mitbekommen, daß sich seit gut einem Jahr das gesamte System nach seinen eigenen Regeln selbst vernichtet. Bei Regierungen Unternehmen, Banken liegen weltweit Titel zur Pfändung vor.
30 Kein Bürger der BRD hat ein Recht auf Eigentum
Wenn man davon ausgeht, daß alle Gesetze die die Alliierten 1944 und 1945 betreffend das Deutsche Reich erlassen haben immer noch gelten, läßt sich zum Beispiel die Zeile C4C im neuen Fahrzeugschein erklären. Dort heißt es: „Der Fahrzeugschein bescheinigt nicht das Eigentum“.Warum wohl? Das ergibt nur dann einen Sinn, wenn man die Alliierten Gesetze kennt, z.B. das SHAEF Gesetz Nr. 52, “Sperre und Kontrolle von Vermögen”.
32 Sowjetischer Friedensvertragsentwurf von 1952 32-343
Der Entwurf für einen Friedensvertrag mit Deutschland hatte folgenden Wortlaut: „Seit Beendigung des Krieges mit Deutschland sind fast sieben Jahre vergangen. Jedoch hat Deutschland immer noch keinen Friedensvertrag. Es ist gespalten und befindet sich gegenüber anderen Staaten in einer nicht gleichberechtigten Situation. Diesem unnormalen Zustand muß ein Ende gemacht werden.“
36-34336 Das deutsche Ehegesetz Sind Sie eigentlich verheiratet?
Oder rechtsgültig geschieden? Betreiben Sie unwissentlich Bigamie? In der BRD heißt es, daß alle Ehefragen vor dem Familiengericht entschieden werden.Was ist aber, wenn es dieses Gericht gar nicht geben darf, oder wenn dieses Gericht zumindest nicht für die Frage der Ehescheidung zuständig ist, weil das Kontrollratsgesetz Nr. 16 der Alliierten nie aufgehoben wurde?
40 40-343Wer ist berechtigt, für Deutschland einen Friedensvertrag auszuhandeln?
Eigentlich könnten wir doch davon ausgehen, daß bereits ein Friedensvertrag abgeschlossen wurde. Schließlich leben wir seit 1945 in einer Zeit, in der Frieden herrscht. Doch dem ist nicht so: Solange die USA, Großbritannien und Rußland Siegermächte sind, scheint die “Regierung Ebel” die einzig rechtlich verbindliche Regierung für das Deutsche Reich zu sein.
48-34348 Schauen Sie einmal auf Ihren Bundespersonalausweis.
Was sehen Sie dort? Und warum ist das, was Sie sehen so wichtig? Die deutsche Sprache ist so korrekt, daß einige Politiker diese Sprache am liebsten abschaffen würden. Daher ist der einmal ganz genaue Blick in Ihren Personalausweis auch so aufschlußreich. Der „Perso“ ist ein Anblick, an den sich viele Menschen so gewöhnt haben, daß sie nicht im Traum daran denken, diesen Ausweis einmal zu hinterfragen.
52 Machen wir doch mal eine Währungsreform…  52-343
Gerade wir Deutschen sollten das Spiel mit der Währungsreform kennen, haben wir doch 1923, 1948, 1990 und 2002 eine solche erlebt. Dummerweise vergessen die Menschen schnell, was bei einer Währungsreform so abläuft: Banken verhängen Urlaubssperren, auf Belegen taucht dann plötzlich wieder die D-Mark auf, und viele Leute kennen andere Leute, die schon das neue Geld gesehen haben wollen… So war es und so wird es wieder sein!

Dieses Magazin im Shop

Editorial aus diesem Magazin

Gelesen 18830 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

logo post quader

zahlungsarten2021