Russland verbietet alle Agrarprodukte aus USA und der EU

18 September, 2014

Russland verbietet alle Agrarprodukte aus USA und der EU

Sanktionen gegen Russland

Seit dem 7. August verbietet Russland die Einfuhr aller Agrarerzeugnisse aus der Produktion der USA. Zudem verhänge Moskau ein totales Verbot für die Einfuhr von Obst und Gemüse aus der Europäischen Union.

Die komplette Liste der unter das Verbot fallenden Produkte ist sehr umfassend . Wladimir Putin hat diese Einfuhr von Agrarerzeugnissen, Lebensmitteln und Rohstoffen für ihre Produktion aus den Ländern verboten, die Wirtschaftssanktionen gegen Russland verhängt hatten. „Die Entscheidung hat zum Ziel, die nationalen Interessen Russlands zu schützen. Unter das Verbot fallen Länder, die Sanktionen gegen juristische und/oder natürliche Personen Russlands verhängt, aber auch Länder, die sich diesen Sanktionen angeschlossen hatten“, hieß es. Betroffen sind die USA, die EU, die Schweiz, Norwegen, Kanada, Japan und Australien.

Quelle: Magazin2000plus, Printausgabe, September/Oktober 2014, Nr. 358

 

Gelesen 11352 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2