Gurlitt von staatswegen entmündigt!

16 Januar, 2014

Schwabinger Kunstfund; So viele wertvolle Gemälde -- un ein wiederborstiger Besitzer, der sie nicht rausrücken will ...

Um Prozesse über die Herausgabe der Gemälde zu verhindern und sich ein Vermögen aneignen zu können, werden die Besitzer in der BRD einfach mollathisiert.

Man denke an Maollath, der über 7 Jahre in der Klapse dahinvegetieren musste, weil er über die Machenschaften der Hypobank auspacken wollte, bei der seine gesch. Frau persönlich Gelder in die Schweiz transferierte und das sollte nicht herauskommen. Selbst Richter und Staatsanwälte, ja soagar die Justizministerin Merk in Bayern waren involviert - ein Augiasstall, der unverzüglich ausgemistet gehört! Nur treuen Freunden war es zu verdanken, dass der völlig normale Gustl Mollath auf Druck der Öffentlichkeit freikam. Aber wie viel Mollaths schmachten immern noch unschuldig in der Psychatrie. Jeder einzelne Fall muss jetzt überprüft werden!

Gelesen 18107 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2