Wissen die Briten mehr?

16 Januar, 2014

Britische Diplomaten bereiten sich darauf vor, ihren Landsleuten im Ausland zu helfen, sollte es infolge der Schuldenkrise zu einem Zusammenbruch der Banken und sogar zu Unruhen kommen. Sie wurden angewiesen, sich auf Hilfsmaßnahmen für zehntausende von britischen Bürgern in den Ländern der Eurozone vorzubereiten, wenn diese infolge eine finanziellen Zsammenbruchs nicht mehr auf Bankkonten zugreifen oder sogar kein Bargeld von den Automaten mehr abheben könnten. Jüngste Anweisungen des britischen Außenministerums an britische Botschaften und Konsulate sehen sogar eine Notfallplanung für extreme Szenarien wie Ausschreitungen und soziale Unruhen vor.

Gelesen 16179 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2