Was wenn die Mehrheit der in Krim lebenden Russen sich für eine Russische Föderation entscheiden

17 März, 2014

Sollte auf der Krim am 16. März ein Referendum stattfinden und sich die Mehrheit der dort lebenden Russen für die Umgliederung in die Russische Föderation entscheiden, verzichtet die bunte Kanzlerin auf ihre Teilnahme am G8-Gipfel Anfang Juni. Nun ja, zu sagen hätte Merkel ohnehin nichts, eine eigene Meinung wird ihr von Obama erst gar nicht zugestanden. Allerdings, und das ist natürlich nicht fair, kann sie dann nicht die Interessen Israels vertreten. Wozu hat sie da erst den höchsten jüdischen Orden angehängt bekommen? Die führenden Juden der Ukraine, von Jazunjuk bis Timoschenko, verlassen sich schließlich auf Merkel!

Gelesen 17551 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2