Streik im öffentlichen Dienst

04 April, 2014

Streik im öffentlichen Dienst, Streik bei der Lufthansa. Alle wollen mehr Geld. Da sieht man mal wieder, was unsere Demokratie anrichtet: Da sich die Damen und Herren Bundestagsabgeordneten schamlos ihre Diäten erhöht haben, ziehen nun Andere nach. Zu Recht, natürlich, denn wozu brauchen Bundestagsabgeordnete mehr Geld? Neun Zehntel ihrer "Arbeit" besteht darin, die Vorgaben der EUdSSR umzusetzen. So mancher Abgeordnete langweilt sich derart, daß er Nebentätigkeiten benötigt, um die Zeit herumzubekommen. Die restliche Tätigkeit der Abgeordneten erfordert, auf Kommando das Pfötchen zu heben, was jeder dressierte Halbdackel auch beherrscht. Deshalb habe ich volles Verständnis für den öffentlichen Dienst. Bei den Piloten bin ich weniger auf deren Seite. Das Recht, mit 55 Jahren bei 200.000 Euro Jahresbezügen in Rente zu gehen, haben sich nicht einmal die Bundestagsabgeordneten herausgenommen. Da befürchte ich einen negativen Vorbildcharakter.

Gelesen 17967 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2