Der königliche Hausmeister

25 November, 2013

Ein britischer Geheimdienst hat das Programm "Royal Concierge" ins Leben gerufen. Dabei über- wacht der "königliche Hausmeister" die Check-In-Daten in 350 Hotels, die oft Politiker oder Diplomaten als Gäste begrüßen. Bei Buchung installieren die Hausmeister  vor  Ort Überwachungskameras, Abhöranlagen und sonstige "Sicherheitsutensilien". Auf diese Weise, bekommt der besagte Geheimdienst absolut alles mit, was der VIP-Gast während seines Aufenthaltes so treibt. Schön, dass die Welt heutzutage so sicher ist.

(Michael Winkler)

Gelesen 18174 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2