Goldreserven der Ukraine im Ausland

12 März, 2014

Wie ich bereits heute morgen mitgeteilt habe!

 

 

Goldreserve der Ukraine bereits ausser Landes?


Laut iskra-news.info wurden in der Nacht von Donnerstag auf Freitag 40 Kisten mit Gold auf ein Frachtflugzeug auf den Borispol Flughafen von Kiew geladen und ausgeflogen. Die Operation fand um 2:00 Uhr früh in aller Eile statt. Angeliefert wurden die Kisten mit Lastwagen ohne Nummerschilder begleitet von schwarzgekleideten schwerbewaffneten Sicherheitsleuten, welche die Kisten ins Flugzeug trugen. Danach startete die Maschine sofort mit unbekannten Ziel.

alt
Beispiel wie Goldbarren in Kisten und Paletten transportiert werden

Die Goldreserven der Ukraine belaufen sich auf ca. 36 Tonnen laut World Gold Council. Das würde beim heutigen Goldpreis ca 1,5 Milliarden Dollar entsprechen. Laut Zeitung haben Offizielle des Regime den Transfer der Goldreserven in die Vereinigten Staaten bestätigt, was auf Anordnung vom "Ministerpräsident" Arsenij Jazenjuk geschah. 

Wenn diese Meldung stimmt, dann hat das Regime auf Befehl der Elite bereits einen Teil oder sogar den gesamten Goldbestand der Ukraine geplündert. Natürlich wird man als Ausrede jetzt erzählen, es geht um die Angst vor den Russen, damit das Gold ihnen nicht in die Hände fällt. Diese Panikmache ist völlig lächerlich, denn Moskau hat gar keine Absicht Kiew zu erobern.
Gelesen 16149 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2