Die letzten 100 Jahre Deutsche Geschichte – eine Annäherung an die Wahrheit

05 April, 2015

Liebe Mitmenschen!

Die Termine des Freundeskreises Fünfseenland für April kristallisieren sich heraus. Anfangen werden wir mit einer Wiederholung des Vortrages von Oliver Richter. Es hat sich herumgesprochen, daß Oliver einen exzellenten Vortrag gehalten hat und es häufen sich die Nachfragen nach einer Wiederholung.  Dem kommt Oliver gerne entgegen:

8. April 2015 – 19:30 Uhr Bräustüberl Schloß Seefeld

Die letzten 100 Jahre Deutsche Geschichte – eine Annäherung an die Wahrheit

Referent: Oliver Richter

„Geschichte sind die Lügen, auf welche die Sieger sich geeinigt haben.“ Dieses Zitat, welches Napoleon I. Bonaparte zugeschrieben wird, sollte uns nachdenklich machen. Vor allem uns Deutsche, denen immer noch nahezu täglich die Katastrophen des I. und II. Weltkrieges als Verursacher sowie weitere Greueltaten zugeschrieben werden.

War es wirklich so, wie hier gelehrt wird? Oder unterliegen wir hier Irrtümern und Täuschungen gewisser Kreise, die nur einen Zweck haben: „Das Deutsche Volk in Schuld und Scham zu halten, damit man es besser ausplündern kann?“

Der Referent, Oliver Richter, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit Geschichte. Er ist Oberstleutnant der Reserve und kennt sich somit auch speziell in Militärgeschichte und Globalstrategien gut aus. Sein Wissen entnimmt er vor allem auch ausländischer sowie in Deutschland unterdrückter Literatur. Den Rest macht der gesunde Menschenverstand.

Dieser Vortrag klärt über uns verschwiegene Fakten auf und beleuchtet die Ursachen und Auswirkungen der größten Krisen, von welchen wir weiterhin täglich betroffen sind.

Mit besten Grüßen,
Astrid

Gelesen 8615 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2