Kann die Demokratie weiterhin bestehen ?

08 Januar, 2014

"Eine Demokrakie kann nicht als permanente Regierungsform existieren. Sie kann nur solange existieren, bis die Wähler merken, dass sie sich selbst Großzpgigkeiten aus der Staatskasse wählen können. Von Diesem augenblick an wir die mehrheit immer für die Kandidaten stimmen, die di meisten Zuwedungen aus der Staatskasse versprechen, mit dem Ergebnis, dass eine Demokratie immer aufgrund einer lockeren Finanzpolitik zusammenbreicht und ihr ihmme eine Diktatur folgt" Dies ist die Meinung von Alexander Fraser Tytler, Lord Woddohuselee, schottischer Anwalt Richter Schriftsteller, und Historiker. Wird es uns also auch bald so gehen wie den Staaten der Dritten Welt? 

Eine IWF-Studie bejaht diese Behauptung. Zur Beendigung der Schuldenkriese werden Maßnahmen der finanziellen Repression angwandt.

Die Politiker die, aber bei Wahlen mit einer lockeren Finanzpolitik werben, sollen realistisch bleiben und keine leeren Versprechungen machen.

Gelesen 16130 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2