Tausende pilgern zu Kornkreis in Bayern

07 Oktober, 2014

Tausende pilgern zu Kornkreis in Bayern

Esoterik im Getreide

Ein Ende Juli von Ballonfahrern entdeckter Kornkreis in Raisting/ Oberbayern ist zur beliebten Pilgerstätte geworden. Wie das Gebilde entstanden ist, gibt Rätsel auf. Einige sind sicher: Außerirdische wollten den Erdenbürgern ihre Liebe zeigen. Der Kornkreis zieht Esoterikanhänger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an. Tausende sind seit Bekanntwerden des Gebildes vor einer Woche nach Raisting gekommen, um das aus mehreren Ringen bestehende Ornament mit einem Durchmesser von rund 75 Metern zu bestaunen.

Eine Anwohnerin berichtete: „Sie sangen, tanzten, spielten Gitarre, schwangen Pendel und haben im Feld übernachtet“. Für die meisten der Besucher steht fest, dass der Kornkreis nicht auf natürliche Weise entstanden ist. Eine Anhängerin der Theorie, wonach Kornkreise von Außerirdischen geformt werden, sagte der Süddeutschen Zeitung: „Das ist eine Technologie, die wir noch nicht beherrschen, sie wollen uns zeigen: Wir sind da, wir lieben euch.“ Landwirt Christoph Huttner, dem das Weizenfeld gehört, versicherte, dass er den Kornkreis nicht angelegt habe und auch niemanden dabei beobachten konnte. Über die Besuchern des Kornkreises äußerte er sich lobend: „Die Leute sind sehr anständig und ziehen ihre Schuhe aus, bevor sie ins Feld gehen und sie haben Sammelbüchsen aufgestellt, um den Flurschaden, der mir entsteht, zu ersetzen, aber der hält sich mit wenigen hundert Euro sehr in Grenzen. Unterstützung erhalten die Gläubigen, dass der Kornkreis nicht irdischen Ursprungs ist, von Erich von Däniken. Für ihn ist klar: Hier haben uns Aliens eine Nachricht hinterlassen. Den imposanten Kornkreis in Raisting am Ammersee hält er für echt. Er sagte weiter, Außerirdische würden aber auch an anderen Stellen Spuren hinterlassen, selbst wenn sie für das menschliche Auge kaum zu erkennen seien: „Paranormale Phänomene finden nicht nur in Kornfeldern statt. Auf einem Kartoffelacker oder dem Asphalt sieht man sie schlichtweg nicht“.

Quelle: Magazin2000plus – UFOs & Kornkreise Nr. 359

 

Gelesen 8992 mal

Shop Kategorien

Bestsellers

Vorgemerkte Produkte


Es sind keine Produkte vorgemerkt.

Ferien im Allgaeu

logo post quader

zahlungsarten2